Am Dienstag 26.05.2015 waren die Staldenrieder KK-Schützen, in der 2. Runde bzw. im 1/8 Finale des Walliser Mannschafts – Cups, zu Gast bei „Leukergrund 2“. Bei guten Schiessbedingungen konnten sich die Staldenrieder für den 1/4 Final qualifizieren.

Die Staldenrieder Cup – Mannschaft setzte dabei auf Erfahrung und jugendliche Gelassenheit. Die Jungschützen Luca und Gerold Abgottspon haben mit ihren Resultaten gezeigt, dass auch in Zukunft mit ihnen zu rechnen ist.

Von insgesamt 12 Schützen, 6 von jeder Mannschft, hat Kilian Abgottspon mit seinen hervorragenden 199 Punkten das höchste Resultat erzielt. Wahrscheinlich zweifelte Kilian nach 5 angeschossenen 10ern an der Funtionalität der Trefferanzeige. 😉 Mit einer 9.0 (in 100er = 81er) im sechsten Schuss, testete er die Trefferanzeige und liess danach nichts mehr anbrennen.

An dieser Stelle möchte ich allen Schützen zu ihren Resultaten und zum Einzug in den 1/4 Final gratulieren.

Nachfolgend sind die einzelnen Resultate der Staldenrieder KK-Schützen aufgelistet:

Wenn das folgende PDF nicht richtig angezeigt wird, benutzen Sie bitte folgenden Link: