Exakt zwei Wochen nach der ersten Runde SMM, war am vergangenen Wochenende die zweite Runde SMM zu schiessen.
Der Gegner in der zweiten Runde hiess „Saint-Légier 1“. Die Waadtländer haben in der ersten Runde ein Resultat von 1535 Punkten geschossen. Ob es den Staldenrieder KK-Schützen auch dieses mal gelingt, eine Sieg zu „erschiessen“, werden wir in den nächsten Tagen sehen. In der zweiten Runde haben sie nämlich ein Resultat von 1539 Punkten erreicht.


Update:

Nach dem ersten Sieg in der ersten Runde konnten die Staldenrieder in der zweiten Runde nicht punkten. Mit einem Rückstand von 9 Punkten mussten die Staldenrieder die erste Niederlage hinnehmen.
Saint-Légier 1 – Feldschützen Staldenried 1 1548 : 1539


Wenn das folgende PDF nicht richtig angezeigt wird, benutzen Sie bitte folgenden Link: